Nassrasur vs. Trockenrasur mit dem Gillette Fusion Proglide

Published : 09.11.2013 21:29:17
Categories : Rasur und Rasierklingen Rss feed

Oft steht man vor der Frage, was denn wohl besser sei; auf der einen Seite die Nassrasur, auf der anderen Seite die Trockenrasur. Natürlich gibt es auf beiden Seiten sowohl Vor- als auch Nachteile. Die meisten Männer lieben die Technik - auch wenn es ums Rasieren geht. Die Trockenrasur ist nicht nur sehr praktisch, es geht auch noch relativ schnell und ist bequem. Ausserdem besteht so gut wie kein Verletzungsrisiko. Gerade für das Rasieren unter Zeitdruck ist diese Methode bestens geeignet. Allerdings besteht - im Gegensatz zur Nassrasur - bei der Trockenrasur der Nachteil, dass eine Verringerung des Tiefengradabschnitts besteht. Aus diesem Grunde wird eine Rasur mit einem Trockenrasierer kein so glattes Ergebnis bringen, wie bei einer Nassrasur. Entsprechend ist es möglich, dass die Barthaare bereits nach einem Tag wieder deutlich nachgewachsen sind. Vor dem Duschen ist der beste Zeitpunkt um eine Trockenrasur durchzuführen, denn hierfür sollten die Barthaare trocken und steif sein. Bei einer Haut, die sehr empfindlich ist und eventuell auch Pickel aufweist, ist eine Trockenrasur sicherlich um einiges schonender für die Haut.

 

Ist die Nassrasur gründlicher?

Im Gegensatz zur Trockenrasur ist die Nassrasur um einiges gründlicher und dadurch auch angenehmer. Allerdings nimmt sie auch um einiges mehr an Zeit in Anspruch. Der beste Zeitpunkt, um eine Nassrasur durchzuführen, ist nach dem Duschen. Die Barthaare werden durch das warme Wasser weicher und können durch die Rasierklingen dadurch auch leichter geschnitten werden. Der Rasierschaum sollte ungefähr fingerdick, am besten mit dem Pinsel, aufgetragen werden. Der Pinsel sorgt dafür, dass die Barthaare in die beste Position für eine Rasur gebracht werden. Doch gerade, was die Rasierklingen angeht, gibt es einen grossen Unterschied zwischen günstigen Rasierklingen und den teureren Varianten.

 

Die geeigneten Rasierklingen

Zu den besten Rasierklingen gehören die Gillette Fusion ProGlide Power. Dies sind Präzisionstrimmer mit verbesserten Klingen. Der Gillette Fusion ProGlide Power sorgt für eine sehr angenehme und perfekte Rasur. Die Klingen sind feiner und dünner und besitzen eine fortschrittliche Beschichtung, wodurch eine bessere Gleitfähigkeit besteht. Der Gillette Fusion ProGlide Power bietet einen beeindruckenden Komfort, ganz im Gegensatz zu anderen günstigen Rasierklingen. Zwar sind nicht alle Vorteile des Gillette Fusion ProGlide Power mit blossem Auge zu erkennen, aber bereits bei der ersten Rasur wird man diese deutlich spüren.

 

Ein günstiger Preis für perfekte Klingen

Natürlich sind die Klingen des Gillette Fusion ProGlide Power teurer als günstige Rasierklingen, die bei Weitem nicht so komfortabel und angenehm sind. Allerdings kann man beim Kauf der Klingen bei Schnäppchen-Markt.ch einiges sparen. Da man die Klingen des Gillette Fusion ProGlide Power hier in unterschiedlichen Multipacks kaufen kann, wird der Preis spürbar günstiger. Da lohnt es sich auf jeden Fall, diese Rasierklingen auch gleich auf Vorrat zu kaufen. Ein zusätzlicher Vorteil sind die Versandkosten, da ab einem Einkaufswert über CHF 200.00 portofrei geliefert wird und das natürlich in alle Länder.

Teilen Sie diesen Artikel!

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

 (with http://)